Sozialprojekt – genial2015

Fragen & Antworten

Hier sind ALLE Fragen beantwortet, um einen reibungslosen Ablauf bei genial2015 zu gewährleisten!

Strukturierte Antworten zu Systemfragen und Allgemeines: Aktualisiert am 10.11.2021

Frage 1: Warum gibt es die Bezeichnungen genial2015 und Sozialprojekte-genial2015?

Sozialprojekte-genial2015 ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, wo laut Vereinsstatuten hauptsächlich rasche und unbürokratische Hilfe für Menschen in finanziellen Notsituationen im Vordergrund steht. Wir sammeln hier KEINE Spenden im herkömmlichen Sinn, sondern erst wenn es unseren Vereinsmitgliedern (VM) durch das Konzept vom „Bonusaufteilungsschlüssel“, finanziell möglich ist, erst dann wird der SOZIALTOPF bedient. Und damit das Ganze abgewickelt wird, gibt es genial2015 sozusagen als den „Antrieb“ dahinter.

Frage 2: Ist es wirklich notwendig das E-Book „Das geniale Geheimnis“ zu lesen, oder hat man hier nur ein „Produkt“ implementiert, um den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen?

Es ist nicht in allen Ländern verpflichtend, bei so einem Projekt auch ein „Produkt“ zu haben. Da wir aber weltweit (vorerst jedoch nur im deutschsprachigen Raum) aktiv werden möchten, ist eben mit diesem E-Book auch darauf geachtet worden, diese Bedingungen schon im vorhinein zu erfüllen. Das E-Book ist sozusagen der „rote Faden“ vom gesamten Konzept genial2015. Es sind hier alle Details erklärt und unmissverständlich beschrieben. Wenn du Rede und Antwort stehen musst, wenn dich ein neuer Interessent etwas fragen sollte, dann sind hier ALLE Antworten zu finden. Bei dem jährlich einmaligen (freiwilligen) Mitgliedsbeitrag von 100 Euro ist natürlich das E-Book mit eingebunden

Frage 3: Wie verdient der Gründer und Initiator hier sein Geld?

NUR wenn ICH für den Verein Werbung mache und neue VM registriere, erhalte ich Bonusspenden, wie jedes andere VM auch. Über das „BONUSPROGRAMM“ erhalte ich laut dem internen Aufteilungsschlüssel weitere Bonusspenden nur, wenn meine VM fleißig die „Werbetrommel“ rühren und ebenfalls neue VM registrieren.

Frage 4: Wie geht es bei genial2015 weiter, wenn der Initiator verhindert ist?

Da genial2015 ein System ist, welches sich durch die eingebauten Module eigentlich selbst kontrolliert und auch KEIN Sammelkonto für Ein – und Auszahlungen vorhanden ist, ist hier der Initiator auch nicht unbedingt erforderlich. Bei technischen Problemen gibt es einen Programmierer. Außerdem werden die Vereinsverantwortlichen ihre Arbeit gewissenhaft erledigen.

Frage 5: Wie oder wo kann ich mich derzeit über genial2015 umfangreich informieren?

  1. Auf der Homepage unter: www.genial2015.at bzw. dev.genial2015.com wo auch der BackOffice (BO) Bereich ist.
  2. Im E-Book „Das geniale Geheimnis“
  3. Sämtliche Erklär- sowie Modul-Videos im BO auf www.genial2015.at
  4. Und eigentlich stehe ICH als Initiator für ein Gespräch beinahe rund um die Uhr zur Verfügung. Alle Kontaktmöglichkeiten stehen im Impressum.

Frage 6: Was antworte ich wenn immer gesagt wird, dass es sich hier ja um ein Schneeball- oder Pyramidenspiel handelt?

Bei genial2015 bezahlt man einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 20€ als „Unterstützer“ oder 100€ als „Aktiver“. Diese Mitgliedsbeiträge werden über den internen „Aufteilungsschlüssel“ aus dem Bonusprogramm wieder an aktive Vereinsmitglieder und den Sozialtopf „umverteilt“.
Die Mitgliedschaft verlängert sich nicht automatisch, sondern du wirst rechtzeitig darauf hingewiesen, ob du eine Verlängerung der Mitgliedschaft wünscht.
DU bekommst auch bereits für diese 20€ SOFORT: Mehrere kostenfreie – sowie Top-Angebote mit teilweise enormen Preisnachlässen und einen „Werberotator“ für deine „anderen“ Geschäfte.
Die soziale Absicherung über den Verein Sozialprojekte-genial2015 wenn du einmal in finanziell schwierigen Situationen sein solltest laut den Vereinsstatuten! Ein E-Book, „Das geniale Geheimnis“! Dein kostenloses Back-Office, uvm.
Des weiteren gibt es hier keinen bezahlten Vorstand. Jeder in genial2015 inklusive mir als Initiator, ist normales Vereinsmitglied und generiert nur durch Aktivität eigene Kaufkraft, wie jedes andere Mitglied auch.
Außerdem wurde nach einer neuerlichen Anzeige wegen Schneeballsystem bzw. Pyramidenspiel und/oder Betrug das gesamte Konzept polizeilich untersucht und auch dieses Verfahren wurde von der Staatsanwaltschaft EINGESTELLT!

Frage 7: Was ist wenn z.B. ab „morgen“ KEINER mehr bei genial2015 mitmachen möchte?

  1. Für diese Annahme gibt es überhaupt keinen vernünftigen Grund.
  2. Bei genial2015 ist der gesamte Vorstand ehrenamtlich tätig und daher gibt es weder Personal- oder andere bedeutende Fixkosten, wo unbedingt Geld hereinkommen muss.
  3. In diesem unwahrscheinlichen Fall würden die VM eben KEINE Empfehlungsprämien oder Bonusspenden mehr erhalten.
  4. Im Übrigen wäre ich glücklich wenn genial2015 KEINER mehr braucht, weil dann wäre ja die Welt in Ordnung. Ich gehe aber realistisch davon aus, dass dies bei der meiner Meinung nach völlig verfehlten weltweiten Politik, leider mit Sicherheit nicht geschehen wird!
  5. In jedem Fall kann man bis zum Ablauf der Mitgliedschaft alle angebotenen Vergünstigungen „konsumieren“!

Frage 8: Kann es bei genial2015 auch so sein wie bei sehr vielen Systemen im Internet, dass es dieses System auf einmal im Netz nicht mehr gibt?

Ich wüsste zumindest momentan keinen vernünftigen Grund warum das so sein sollte!

  1.  Das Konzept ist legal und mehrfach polizeilich überprüft!
  2.  Jedes VM hat sein EIGENES Konto!
  3. Die Leistungen aus dem SOZIALTOPF sind offen und transparent!
  4. Die Arbeit im Sozialverein wird wohl leider auch nie überflüssig werden!
  5. Und hier gäbe es noch viele Argumente die sich ohnedies in meinen Artikeln immer wiederholen.

Frage 9: Ich kenne in meinem Umfeld so viele Menschen denen ich helfen möchte, aber die wollen meine Hilfe nicht, wie soll ich da vorgehen?

Das ist eigentlich das Grundübel in unserer Gesellschaft. Viele sind einfach zu stolz um Hilfe anzunehmen, Andere merken oft noch nicht wie weit sie schon „unten“ sind und Hilfe benötigen würden. Das HELFEN so schwer ist habe ich vorher auch nicht für möglich gehalten. Wichtig ist, hier KEINEN Druck zu machen aber auch nicht aufzuhören darüber zu reden oder auch Ergebnisse vorzuzeigen. Ganz wichtig ist ja die Tatsache: Hier geht es nicht nur darum, dass einem Menschen geholfen werden kann, sondern es geht um die „VISION“ welche mit dem Sozialprojekt generell verwirklicht werden wird. Lies dazu bitte den Artikel im E-Book unter „Meine Vision“.

Frage 10: Ich habe bei der Registrierung eine falsche Email-Adresse angegeben oder mich verschrieben, kann ich das ändern?

Das kannst du Jederzeit in deinem BO unter „Mein Profil“ ändern. Achte jedenfalls darauf, dass die angegebene E-Mail-Adresse auch die E-Mail-Adresse von deinem PayPal-Konto ist, da dir sonst keine Bonusspenden überwiesen werden können.

Frage 11: Was ist ein Back-Office?

Wenn du auf der Homepage www.genial2015.at in deinem persönlichen LOGIN-Bereich bist, nennt man das auch Back-Office. Ich kürze das mit BO ab.

Frage 12: Kann ich in meinem BO bei einem neu registrierten VM dessen Bezahlung selbst bestätigen?

Nein. Nachdem der jährliche Mitgliedsbeitrag ja auf das Konto mitgliedsbeitrag@genial2015.at mit dem dafür vorgesehenen PayPal Button eingezahlt werden muss, erfolgt diese Bestätigung automatisch und wird auch im BO angezeigt.
Wenn ein neu registriertes Vereinsmitglied nicht innerhalb von 10 Tagen den Mitgliedsbeitrag nachweislich bezahlt, folgt die automatische Löschung aller angegebenen Daten in der Datenbank.

Frage 13: Wenn mir jemand sagt, er zahlt den Mitgliedsbeitrag, aber er macht keine Werbung für den Verein, wie soll ich mich da verhalten?

Dann registriere ihn als Unterstützer trotzdem, weil er kann ja die kostenfreien- bzw. die Topangebote für sich in Anspruch nehmen. Wenn er eine eigene Werbung auf genial2015 platziert, dann wird er wohl auch dafür nach außen Werbung machen. Beachte aber: Nur VM die auch bereit sind über genial2015 und das Sozialprojekt zu sprechen, bringen dich und den SOZIALTOPF beim Bonusspenden „einsammeln“ weiter.

Frage 14: Ich habe einen Empfehlungslinklink (EL) verschickt und sehe diesen jetzt aber nicht mehr bei mir unter „Versendete Empfehlungslinks“ aber auch nicht in der VM – Übersicht?

Wenn ein Empfehlungslink (EL) für eine Registrierung verwendet wurde, ist er bei „Versendete EL“ NICHT mehr sichtbar und erst nachdem die Registrierung durch das neue Vereinsmitglied auch BESTÄTIGT wurde, erscheint dieses VM in deiner VM Übersicht.

Frage 15: Kann ich einen Empfehlungslink auch mit meiner Seite im Internet direkt verlinken?

Prinzipiell JA, jedoch ist es vom Ablauf her sinnvoller, diesen Link nur an persönliche Kontakte weiterzuleiten, die diese Infos auch dezidiert möchten. Das sogenannte „fischen“ im Internet bringt erfahrungsgemäß keinen Erfolg.

Frage 16: Wie reihe ich meine neuen VM richtig?

Diese Frage stellt sich nicht und außerdem hast du in deinem BO eine genaue Übersicht. Wenn du deine direkten VM unterstützen möchtest, dann brauchst du zumindest deren Benutzernamen um neue VM anzureihen. Nur ein „gesunder“ Multiplikator in einem „Bonusprogramm“ bringt dir fortlaufende „Bonusspenden“.

Frage 17: Wie viele neue VM muss ich „werben“?

Es gibt KEIN MUSS, aber es sind maximal 5 direkte Registrierungen möglich!
Ich habe für eine „exemplarische“ Berechnung den Multiplikator mit 5 genommen. Du kannst auch weniger als 5 neue VM registrieren. JEDES VM startet zusätzlich ein weiteres „BONUSPROGRAMM“ und DU bist dann eben bei JEDER dieser Bonusprogramme auf der Bonusstufe 1.

Frage 18: Gibt es bei genial2015 einen Spill-Over wie bei anderen Systemen auch?

Prinzipiell NEIN, weil ich die Meinung vertrete, dass man eben nur für eigene Leistung und nicht für „FAULHEIT“ belohnt werden soll.
Allerdings werden neue Vereinsmitglieder automatisch meinen direkten Vereinsmitgliedern untergereiht, wenn ich mehr als 5 Registrierungen mache.

Frage 19: Ich habe in meinem BONUSPROGRAMM in Bonusliste 1 und Bonusliste 2 die Email-Adresse sp2015@gmx.at stehen.
Ich dachte, eine Email-Adresse kann es nur einmal wegen der Kontrolle geben?

Ja das stimmt, jede Email-Adresse kann nur einmal verwendet werden. Bei der Adresse sp2015@gmx.at handelt es sich aber um die Adresse vom SOZIALTOPF und, wenn ICH z.B. eine direkte Registrierung mache, steht diese Email-Adresse mehrmals drauf, da ja ICH vom SOZIALTOPF „GEWORBEN“ wurde. Das bedeutet natürlich, dass MEINE persönlichen Empfehlungen für genial2015 in den Spendentopf die meisten Spendengelder bringen!

Frage 20: Wie ist die Vorgehensweise wenn es heißt, dass 10 Tage nach einer Registrierung ohne Bezahlung die Daten automatisch gelöscht werden?

Datenlöschung heißt bei genial2015, dass nach Ablauf von einem weiteren Monat (zur Überprüfung von möglichen Fehlern) auch in unserer Datenbank NICHTS gespeichert oder gesichert wird. Es werden selbstverständlich auch niemals Email-Adressen verkauft oder an Dritte weitergegeben.

Frage 21: Werden durch die angeforderten und versendeten Links Cookies gesetzt?

JA

Frage 22: Wie und was ist die GENIALE-TIERHILFE?

Durch sehr häufige Anfragen für Unterstützung bei Tierkosten, wurde am 23.03.2017 mit der Email-Adresse: geniale-tierhilfe@gmx.at ein eigenes PayPal-Konto eröffnet und somit ein zusätzlicher SOZIALTOPF geschaffen. Der Unterschied zum bestehenden SOZIALTOPF ist, dass es sich bei diesem Konto wie bei einem VM verhält und diese „Position“ auch wie bei jedem Bonusprogramm die Stufen hinauf gereiht wird. Der Grundgedanke ist, dass die Einnahmen von diesem Konto, vorrangig für Tierhilfe verwendet werden.

Frage 23: Wie funktioniert der LINK – ROTATOR und wozu ist der gut?

Der LINK – ROTATOR von genial2015 unterstützt jedes bezahlte VM, welches sich eventuell mit persönlichen Kontakten etwas schwer tut, um neue VM zu registrieren. Damit aber für JEDES VM die Chance besteht, durch den Aufteilungsschlüssel vom Bonusprogramm, auch OHNE Eigenwerbung Spenden zu bekommen, werden durch Werbemaßnahmen Zugriffe auf die Startseite „provoziert“ und über den ROTATOR ist es eben dann auch möglich, dass man als Empfehlungsgeber „ausgewählt“ wird! JEDES VM wird in den LINK – ROTATOR automatisch nach der bestätigten Registrierung eingetragen. Nachdem ein VM 5 neue VM direkt angereiht hat, ist die Eintragung im LINK – ROTATOR hinfällig.

WICHTIG: In diesem Rotator ist man sofort nach der Bezahlung und so lange drin, bis maximal 5 direkte VM angereiht sind.
Beim Durchlauf der Links ist es möglich, dass man einen bestimmten (vielleicht den eigenen) Link nicht, und andere Links mehrmals sieht, weil durch das Zufallsprinzip ständig alle Links immer wieder neu „gemischt“ werden.

Frage 23a: Wie funktioniert der „WERBELINK – ROTATOR“?

In deinem BO hast du den Button – „Mein Werberotator“. Nachdem du die Richtlinien zur Veröffentlichung deiner Werbung bestätigt hast, kannst du vorerst ohne Limit, Werbung für deine Produkte oder Dienstleistungen nach den Bestimmungen der Richtlinien erstellen. Diese werden dann in der jeweils ersten ausgewählten Kategorie, auf der Startseite von genial2015 angezeigt. Wenn du mehrere Kategorien für eine „Werbung“ ausgewählt hast, dann erscheint deine Werbung natürlich auch, aber in der gesamten Kategorieübersicht.

Wenn du bedenkst, dass sich unsere Zugriffszahlen auch von außen auf unsere Startseite täglich steigern, macht es natürlich Sinn, hier eine tolle Werbung mit Fotos und eventuell auch mit Video zu veröffentlichen.
Damit hier keine „veralteten“ Inserate durchlaufen, muss jede Werbung innerhalb von 14 Tagen aktualisiert werden. Dabei wird ein „Zeitstempel“ gesetzt und wer diese Aktualisierung nicht macht, wird bis zur nächsten Aktualisierung nicht mehr auf der Werbeseite angezeigt. Jede Werbung hat einen eigenen Ref.Link, welcher für externe Werbung einfach markiert, kopiert und somit eingesetzt werden kann. Das bitte ist auch ALLES in dem Mitgliedsbeitrag enthalten!

Frage 24: Was passiert wenn Richtlinien geändert werden?

Eine Änderung einzelner Richtlinien wird immer nur zur Verbesserung und für einen einfacheren Ablauf des Konzepts durchgeführt und NIEMALS zum Vorteil der Vereinsleitung. Ganz im Gegenteil. Änderungen sind meist mit kostenpflichtiger Programmierarbeit verbunden. Wenn einzelne Richtlinien geändert oder ersetzt werden, so sind immer nur diese Änderungen betroffen, werden immer rechtzeitig angekündigt und verlautbart und sind dann ab Datum ….. gültig.


Antworten rund um Verein und Spenden(Topf)


Frage 25: Wie wird der Mitgliedsbeitrag verwendet?

Da unser Verein eine „Non Profit Organisation“ ist, sind hier nur sehr geringe Kosten in Zusammenhang mit Programmierung, Datenwartung, Serverkosten, Lottoschein für Euromillionen, usw. fällig.
Es gibt KEINE Personalkosten oder sonstige Vergütungen an die Vorstandsmitglieder!
Von den einbezahlten Mitgliedsbeiträgen werden auch noch die PayPal – Kosten abgezogen.

Wenn sich hinter einem „AKTIVEN“ VM 3 bzw. 5 neue „AKTIVE“ Vereinsmitglieder (OHNE Zeitdruck) registriert haben, überweist der Initiator aus den Mitgliedsbeiträgen im (Benutzer)Namen von diesem „Empfehlungsgeber“ die laut Aufteilungsschlüssel vorgesehenen Beträge.

Der Vorstand entscheidet regelmäßig auch darüber, welche Mitgliedsbeiträge in den Sozialtopf gespendet werden, die für den administrativen Aufwand nicht notwendig sind, um unserem Auftrag, Menschen in finanziell schwierigen Situationen HELFEN zu können, noch leichter nachkommen zu können!
HIER kommt man zu so einer Aufstellung:

Frage 26: Werden Spenden und Überbrückungshilfen auch anonym vergeben?

Da Spendenzahlungen oder Überbrückungshilfen bei einer behördlichen Überprüfung nachvollziehbar sein müssen, gibt es darüber natürlich einen Schriftverkehr, weil die Spendengelder aus dem Sozialtopf grundsätzlich nicht gespendet werden, sondern hauptsächlich als rasche und unbürokratische Überbrückungshilfe dienen sollen. Der Empfänger einer Überbrückungshilfe wird automatisch bei genial2015 eingegliedert und durch die Multiplikation von nachgereihten VM und mittels dem Spendenaufteilungsschlüssel, sollen auch diese Überbrückungshilfen wieder in den SOZIALTOPF zurückbezahlt werden!

Frage 27: Wenn ich Spenden durch den Aufteilungsschlüssel bekomme, muss ich dafür Steuer bezahlen und wie ist es wenn ich zum Beispiel Arbeitslosengeld oder Hartz 4 Bezieher bin, werden dann diese Bezüge eingeschränkt?

Besteuerung auf Spendeneinnahmen werden, wenn überhaupt, sehr großzügig behandelt. Zu diesem Thema werden wir zu gegebenem Zeitpunkt ein „Steuer Webinar“ mit Steuerberatern in den jeweiligen Ländern KOSTENFREI anbieten.
Da ja ALLE Registrierungen sowie Auszahlungen der Spendengutschriften vollkommen ANONYM erfolgen, können prinzipiell auch KEINE Bezüge eingeschränkt werden!

Frage 28: Kann ich bei Sozialprojekte-genial2015 aktiv und ehrenamtlich mitarbeiten?

Man kann sich gerne als Treuhänder in den Dienst der guten Sache stellen. Voraussetzung ist unter anderem: Einwandfreier Leumund mit Nachweis, Genauigkeit, Ehrlichkeit und die Bereitschaft und Fähigkeit, Kontobewegungen auf dem Mitglieds – sowie Spendenkonto zu überprüfen. Dazu darf man nicht bei genial2015 als Mitglied registriert sein und muss auch bereit sein, nach einer Überprüfung, die jederzeit auch z.B. über Skype erfolgen kann, einen kurzen Bericht darüber zu veröffentlichen. Diese Tätigkeit ist natürlich wie jede Arbeit im Verein, ehrenamtlich!

Frage 29: Was passiert mit den eingenommenen Spenden?

Diese Spendengutschriften gehen zu 100% in den SOZIALTOPF unseres gemeinnützigen Verein und werden dort auch wieder zu 100% laut den Vereinsstatuten verwendet.

Frage 30: Wer bestimmt darüber was mit diesen Spendengeldern passiert?

Es gibt für die Verwendung der Spenden behördlich eingetragene Vereinsstatuten und ein unabhängiges Gremium (das sind die 6 Vereinsvorstände) entscheidet darüber, wer, wie rasch und wie-viel Geld, unbürokratisch aus den vorhandenen Mitteln als Unterstützung bekommen kann. Der Vereinsobmann entscheidet laut schriftlicher Vereinbarung, unterzeichnet von 3 Vorstandsmitgliedern, alleine über Zuwendungen bis ca. 500€ und hat dies auch alleine zu verantworten!

Frage 31: Wer kann Spenden bzw. Überbrückungshilfe beantragen?

Im Prinzip JEDER:
Es werden ja schon lange nachweislich Überbrückungshilfen und Spenden ausbezahlt. Schau dir dazu die Aufstellung auf der Homepage an. Es wird jede Anfrage für Unterstützung genau geprüft. Es liegt hier wirklich an JEDEM EINZELNEN, mitzuhelfen, dass bei genial2015 schnell GEHOLFEN werden kann.

Frage 32: Wenn jedes VM aus dem SOZIALTOPF Unterstützung bekommen kann, dann ist dieser Topf doch sofort leer, oder nicht?

Hier ist es nicht anders wie bei einer Versicherung. Jedes aktive(!) VM hat eine sogenannte „Karenzzeit“ von 3 Monaten. Danach kann Überbrückungshilfe beantragt werden. Es wird ja davon auszugehen sein, dass in dieser 3 Monatsfrist jedes aktive VM persönlich schon so viele Spendengutschriften bekommen hat, um dadurch nicht mehr auf diesen SOZIALTOPF angewiesen zu sein. Anders ist die Situation bei reinen Spenden, also wo das Geld nicht mehr in den SOZIALTOPF zurückgeführt wird, da wird je nach Dringlichkeit zu entscheiden sein!

Frage 33: Was ist der Unterschied zwischen Überbrückungshilfe und Spende?

Eine Spende die z.B. an andere eingetragene Hilfsorganisationen geht, oder für die Unterbringung oder Versorgung von Obdachlosen sorgt, oder in einer Katastrophensituation z.B. an Hochwasseropfer usw. geht, ist nicht mehr rückzahlbar. Bei Überbrückungshilfen auch an noch nicht registrierte VM werden diese Unterstützungen durch Spendengutschriften laut dem Aufteilungsschlüssel aus dem Bonusprogramm, wieder in einem überschaubaren Zeitraum in den SOZIALTOPF zurückzuführen sein. Dadurch kann wieder anderen Menschen in finanziell schwierigen Situationen geholfen werden!


Antworten rund um PayPal

Frage 34: Muss ich sofort ein PayPal-Konto eröffnen?

Ein eigenes PayPal-Konto benötigst du spätestens ab dem Zeitpunkt, wo auch du über den Aufteilungsschlüssel der „Bonusliste 1“ Bonusspenden überwiesen bekommst.
Alle Spendengutschriften und auch Zuwendungen aus dem Sozialtopf werden ausschließlich über PayPal bezahlt. Den genauen Ablauf wie und wann Spendengutschriften laut dem Bonusprogramm und deren Bonusliste1 und Bonusliste2 ausgelöst werden, kannst du in den Richtlinien und im „Text“ deines „BONUSPROGRAMMS“ genau nachvollziehen. Wichtig ist zu wissen, dass ALLE Vorgänge automatisiert sind und somit jeder Schritt mit eigenen Modulen überwacht wird!

Frage 35: Kann auf ein PayPal Konto auch mit anderen Zahlungsanbietern eingezahlt werden?

Eindeutig NEIN. PayPal ist der weltweit größte und ein eigenständiger Zahlungsanbieter und daher ist eine Einzahlung nur mit jenen Zahlungsmöglichkeiten, welche bei PayPal unter „GELDEINGÄNGE“ aufgelistet sind, möglich.

Frage 36: Wie kann ich mir die Spendengutschriften von meinem PayPal – Konto auszahlen lassen?

Der einfachste Weg ist es, das Guthaben auf dein eigenes Bankkonto oder eine Kreditkarte auszahlen zu lassen und wenn das aus bestimmten Gründen nicht geht, dann finden wir bestimmt Lösungen!

Frage 37: Wie soll ich mich verhalten, wenn aus technischen Gründen oder wegen fehlerhafter Bedienung mein PayPal – Konto (vorübergehend) gesperrt wurde?

Ich würde hier direkt an den Support schreiben, bzw. anrufen. Bei PayPal ist der Support sehr flott und auch am Telefon sehr einfach erreichbar. Die Tel. Nummern sind in jedem Land natürlich anders und auf der Seite von PP zu finden.

Frage 38: Kann ich die Bonusliste 2 auch in Teilbeträgen bezahlen?

Für die Aufteilung der BONUSSPENDEN, Bonusliste 2 sind 290€ notwendig! Normalerweise wird die AUTOMATISCHE Erinnerung bei einem addierten (zusammengezählten) Guthaben von 1000 Euro „aufgeteilt“. Wer jetzt z.B. schon 200 Euro auf seinem PayPal-Konto hat, DARF KEINESFALLS diese 200 Euro schon aufteilen, sondern muss auf die automatische Erinnerung warten, weil hier auch gleichzeitig ein Button angezeigt wird, welcher nach erfolgter Spendenaufteilung gedrückt werden muss, um diese Spendenaufteilung auch zu bestätigen. Nach dieser Bestätigung bekommt jedes VM auf dieser Bonusliste 2 ebenfalls eine AUTOMATISCHE Nachricht, von wem und welcher Betrag auf das PayPal-Konto eingezahlt wurde.
WICHTIG: Wenn schon eine Teilzahlung erfolgt wäre, würden sich jene Spendenbezieher einerseits über das Spendenguthaben freuen, aber sich andererseits wundern, warum sie von genial2015 KEINE automatische Spendenbenachrichtigung erhalten haben und womöglich die Überprüfung vom System in Frage stellen!

Frage 39: Was mache ich wenn ein neuer Interessent KEIN PayPal -Konto eröffnen möchte?

Dann kann dies leider KEIN VM werden. PS: Man kann ja auch bei seinem Auto keinen Benzin tanken, wenn es Diesel braucht.

Frage 40: Was mache ich wenn ich irrtümlich eine falsche Email-Adresse bei einer Überweisung eingegeben habe?

Bei der Überweisung an ein anderes VM ist es sehr wichtig auf die genaue Schreibweise der Email-Adresse zu achten, da schon beim „Vergessen“ von einem Punkt oder Bindestrich eine Überweisung nicht durchgeführt werden kann, da es sich bei der Email-Adresse wie um eine Zahl bei einem herkömmlichen Bankkonto handelt. Und wenn eine Zahl nicht stimmt, ist eine Zustellung an dieses Konto auch unmöglich. Wenn im Kontoverlauf eines Kontos der Hinweis erscheint: Überweisung konnte nicht durchgeführt werden, oder: Der Empfänger muss den Erhalt bestätigen, dann ist mit ziemlicher Sicherheit die eingegebene E-Mail-Adresse falsch. In diesem Fall kann man diese Zahlung stornieren und eine neue Überweisung mit der richtigen E-Mail-Adresse durchführen.
ACHTUNG: Wenn von dir eine falsche Email-Adresse eingegeben wurde, muss umgehend dafür gesorgt werden, dass die Überweisung an die richtige Adresse erfolgt!


Antworten rund um das Thema Werbung für genial2015

Frage 41: Wie empfehle ich genial2015 „richtig“?

Ganz einfach ist der persönliche direkte Kontakt. Sprich nur mit Menschen in deinem Umfeld über genial2015 die dich als Gesprächspartner ernst nehmen. Stelle ihnen die einfache Frage:

Würde sich in deinem Leben etwas ändern, wenn du mehr Geld auf deinem Konto zur Verfügung hast?

Oder: Welchen Wunsch oder Traum würdest du dir erfüllen, wenn du jetzt zusätzlich etwas mehr Geld zur Verfügung hättest?

Oder: Würdest du einen Sozialverein unterstützen, wenn dieser dich auch in finanziell schwierigen Situationen unterstützt? usw.

Normalerweise gibt es eine positive Antwort!

Frage 42: Wie empfehle ich den KAUFKRAFTTURBO© „richtig“?

Der „KAUFKRAFTTURBO©“ wurde ja „erfunden“ um es JEDEM VM in sehr kurzer Zeit zu ermöglichen die eigene KAUFKRAFT zu steigern. Seit 11.04.2017 ist der „TURBO“ in das System von genial2015 implementiert und muss und kann daher auch nicht extra beworben werden. Es ist auch nicht möglich, für den TURBO extra Registrierungen zu machen und dafür extra Beiträge zu kassieren, da jedes direkt registrierte VM bei genial2015 automatisch auch in den TURBO nachgereiht wird, nachdem die dafür vorgesehenen Bedingungen erfüllt sind.

Frage 43: Darf ich Dokumente, Textausschnitte, Videos und Bilder die auf der Homepage, auf YouTube oder im E-BOOK sind (oder Auszüge davon) für eigene Werbung nutzen?

Jede Werbung ist erlaubt, solange die Inhalte ehrlich bleiben. Versprechungen die sich weder in Unterlagen, noch auf der Homepage von genial2015 befinden, dürfen ausdrücklich NICHT gemacht und verbreitet werden! Auch „reißerische“ Aussagen und falsche Versprechungen zu möglichen Spendensummen die erreicht werden können, sind VERBOTEN!

Frage 44: Kann man sich das Erklärvideo und die Modulvideos auch extern ansehen?

Ja, wir haben auf YouTube einen eigenen Kanal: Gib dafür Sozialprojekt2015 ein, da erscheint dann ein „SPENDENTOPF“ zum Anklicken und hier sind ALLE Videos veröffentlicht. Auf der HP gibt es unter „WICHTIGE LINKS“ eine direkte Verlinkung.

Frage 45: Werbung über das Internet?

Diesen Weg würde ich Niemandem empfehlen, um an neue VM zu kommen. Wenn es aber so sein soll, dann muss man zumindest einen Vorkontakt machen um nicht einem „fadisierten“ Zeitdieb auf den Leim zu gehen. Auch ich habe bisher gute Kontakte übers Internet registriert, aber eben mit etwas Fingerspitzengefühl und sehr viel Glück. Im Grunde ist ja das Bedürfnis sich finanziell verbessern zu wollen bei JEDEM Menschen vorhanden, nur leider ergeben sich viele davon schon ihrem Schicksal. Wer selbst nicht zu Veränderungen bereit ist, dem können selbst wir mit diesem genialen Konzept nicht helfen.

Frage 46: Ich habe einen Empfehlungslink verschickt und sehe diesen jetzt aber nicht mehr bei mir unter „Versendete EL“ aber auch nicht als registriertes VM!

Wenn ein EL für eine Registrierung verwendet wurde, ist er bei „Versendete EL“ NICHT mehr sichtbar und erst nachdem die Registrierung auch BESTÄTIGT wurde, ist dieses VM in deiner VM Übersicht.

Frage 47: Warum muss ich 5 neue VM werben?

Es gibt KEIN MUSS! Den Multiplikator mit 5 habe ich nur für eine exemplarische Berechnung für eine 5er Matrix hergenommen. JEDES VM startet das eigene BONUSPROGRAMM und über den „Aufteilungsschlüssel“ bist du bei jeder direkten Registrierung als Empfehlungsgeber auf Bonusstufe 1.

Frage 48: Wer darf „WERBUNG“ im Werberotator veröffentlichen?

Jedes VM hat nach der Bezahlung der Mitgliedsgebühr im eigenen BO (vorerst) prinzipiell unlimitiert persönlichen Werbeplatz zur Verfügung, wenn die dafür erforderlichen Richtlinien eingehalten werden. Er soll einerseits dazu dienen, Werbung auch für eigene Produkte, etc. zu schalten und andererseits die Zugriffszahlen auf die HP zu erhöhen.

PS: Ich habe alle Fragen und Antworten nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und beantwortet und wenn weitere allgemein interessante Fragen sind, werden sie hier umgehend inklusive der Antwort, hinzugefügt!

Wurde hier DEINE Frage NICHT beantwortet , dann wende dich bitte über eine der Kontaktmöglichkeiten im Impressum direkt an mich!

DANKE für deine Mitwirkung und Unterstützung!

Herbert Rosenauer – Gründer, Initiator und Obmann von genial2015

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner