Gästebuch

Dein Eintrag kann auf Wunsch vom Initiator jederzeit wieder gelöscht werden!
Hier ist aber KEIN Platz für Kommentare von frustrierten Menschen aus anderen Systemen!

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung bevor Sie einen Eintrag hinterlassen!

So kannst du deinen Eintrag auch für deine Werbung nützen!  

Wenn du zusätzliche Argumente für eine positive Entscheidung brauchst, dann solltest du hier mal lesen!

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.235.30.155.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Du kannst die Löschung des Eintrages jederzeit vom Initiator verlangen.
574 Einträge
Siegfried Bastian schrieb am 3. April 2020 um 17:02:
Hallo Partner, viele von Euch oder soagr jeder hat ein Paypal-Konto. Achtet mal darauf, daß jetzt eine MasterCard kostenlos angeboten wird. Meldet Euch dafür an und schon bekommt Ihr diese Karte nach Hause geschickt. Anschließend bestätigt ihr diese und schon könnt ihr mit dem Bonusguthaben überall einkaufen gehen oder Online-Überweisungen tätigen.
Hallo Partner, viele von Euch oder soagr jeder hat ein Paypal-Konto. Achtet mal darauf, daß jetzt eine MasterCard kostenlos angeboten wird. Meldet Euch dafür an und schon bekommt Ihr diese Karte nach Hause geschickt. Anschließend bestätigt ihr diese und schon könnt ihr mit dem Bonusguthaben überall einkaufen gehen oder Online-Überweisungen tätigen.
Siegfried Bastian schrieb am 3. April 2020 um 16:58:
Am 02.04.2020 ist wieder eine Zahlung erfolgt. Vielen Dank! Vielleicht denken ja mal einige Mitglieder darüber nach, ob es für sie nicht auch eine Möglichkeit gibt, an den Bonuszahlungen teilzunehmen. Man muß ja eigentlich nur den Verein mit seiner Vision an neue Interessenten weiterempfehlen. Dazu reicht auch ein 2m Abstand, den man beim Einkaufen sowieso nicht einhält, die Atemschutzmaske nicht trägt, weil es sie nicht gibt oder man den Vorwand hierfür bringt, daß man zur Zeit der Coronakrise einfach nicht ins 'Gespräch mit den Leuten kommt, weil ja alle weggesperrt sind. Viele Ausreden, um sich seine 20 Euro festzuhalten und eine Vision so unter den Tisch zu kehren. Wer also den Weg für sich finden möchte, nimmt an den Webinaren teil oder schreibt sich bei seinem Empfehlungsgeber ein. Meine Partner brauchen überhaupt keine Ausrede bringen. Sie haben kostenlos auch eine Webseite erhalten, wo der Anmelde-QRCode vorliegt, den man von einer Fensterscheibe sogar abscannen kann. Vielleicht versucht ihr es mal damit und unterstützt damit den Verein und Euch selber. Viel Glück bis zur nächsten Meldung über den Erhalt einer Bonuszahlung. Euer Siegfried Zahlung von Mitgliedsbeitrag-Sp-genial2015 Abgeschlossen 47,00 EUR 27.03.2020 Zahlung von Mitgliedsbeitrag-Sp-genial2015 Abgeschlossen 47,00 EUR 27.03.2020 Zahlung von Mitgliedsbeitrag-Sp-genial2015 Abgeschlossen 47,00 EUR
Am 02.04.2020 ist wieder eine Zahlung erfolgt. Vielen Dank! Vielleicht denken ja mal einige Mitglieder darüber nach, ob es für sie nicht auch eine Möglichkeit gibt, an den Bonuszahlungen teilzunehmen. Man muß ja eigentlich nur den Verein mit seiner Vision an neue Interessenten weiterempfehlen. Dazu reicht auch ein 2m Abstand, den man beim Einkaufen sowieso nicht einhält, die Atemschutzmaske nicht trägt, weil es sie nicht gibt oder man den Vorwand hierfür bringt, daß man zur Zeit der Coronakrise einfach nicht ins 'Gespräch mit den Leuten kommt, weil ja alle weggesperrt sind. Viele Ausreden, um sich seine 20 Euro festzuhalten und eine Vision so unter den Tisch zu kehren. Wer also den Weg für sich finden möchte, nimmt an den Webinaren teil oder schreibt sich bei seinem Empfehlungsgeber ein. Meine Partner brauchen überhaupt keine Ausrede bringen. Sie haben kostenlos auch eine Webseite erhalten, wo der Anmelde-QRCode vorliegt, den man von einer Fensterscheibe sogar abscannen kann. Vielleicht versucht ihr es mal damit und unterstützt damit den Verein und Euch selber. Viel Glück bis zur nächsten Meldung über den Erhalt einer Bonuszahlung. Euer Siegfried Zahlung von Mitgliedsbeitrag-Sp-genial2015 Abgeschlossen 47,00 EUR 27.03.2020 Zahlung von Mitgliedsbeitrag-Sp-genial2015 Abgeschlossen 47,00 EUR 27.03.2020 Zahlung von Mitgliedsbeitrag-Sp-genial2015 Abgeschlossen 47,00 EUR
Jutta schrieb am 3. April 2020 um 11:52:
Hallo an die Community 🙂 Als Team zusammen zu arbeiten und diese Möglichkeit weiterzugeben hat uns in kurzer Zeit bereits 3 erste Auszahlungen gebracht! Danke an dieses System! Wobei die Mehrwert-Möglichkeiten nicht außer Acht gelassen werden - werde noch die tollen Werbemöglichkeiten nutzen..
Hallo an die Community 🙂 Als Team zusammen zu arbeiten und diese Möglichkeit weiterzugeben hat uns in kurzer Zeit bereits 3 erste Auszahlungen gebracht! Danke an dieses System! Wobei die Mehrwert-Möglichkeiten nicht außer Acht gelassen werden - werde noch die tollen Werbemöglichkeiten nutzen..
Wolfgang Hentschel schrieb am 1. April 2020 um 23:10:
Hallo an alle Genialisten, ich bin ein Fernfahrer der ständig unterwegs ist, bin KEIN Verkäufer ,habe selten Zeit, in meinen vorgeschriebenen Ruhezeiten alle Informationen, die im Internet über genial2015 oder andere gewinnbringende Systeme stehen, anzuschauen. Jetzt in der "Korana-Krise " wo wir uns nicht treffen können, sollten wir die modernen Kommunikationsmögklichkeiten nutzen, Jetzt in der Krise, lernt jeder Menschen kennen, die 10 oder 15 Jahre schon zusammen , in eiem Haus gemeinsam wohnen.
Hallo an alle Genialisten, ich bin ein Fernfahrer der ständig unterwegs ist, bin KEIN Verkäufer ,habe selten Zeit, in meinen vorgeschriebenen Ruhezeiten alle Informationen, die im Internet über genial2015 oder andere gewinnbringende Systeme stehen, anzuschauen. Jetzt in der "Korana-Krise " wo wir uns nicht treffen können, sollten wir die modernen Kommunikationsmögklichkeiten nutzen, Jetzt in der Krise, lernt jeder Menschen kennen, die 10 oder 15 Jahre schon zusammen , in eiem Haus gemeinsam wohnen.
Siegfried Bastian schrieb am 27. März 2020 um 15:24:
Habe heute 2 x 47 Euro erhalten. Vielen Dank. Hallo, dein Kontostand hat sich positiv verändert! Das Vereinsmitglied s...mail.com) hat durch drücken des Button "Ja, ich habe die Liste 1 aus meinem Bonusprogramm überwiesen," bestätigt, auch auf mein PayPal-Konto die dafür vorgesehene Bonusspende (47 Euro) laut "meiner Bonusstufe" überwiesen zu haben. Und diese Nachricht habe ich auch noch von einem weiteren Vereinsmitglied bekommen! PS: Somit hat JEDER jederzeit die Kontrolle über den gesamten Verlauf!
Habe heute 2 x 47 Euro erhalten. Vielen Dank. Hallo, dein Kontostand hat sich positiv verändert! Das Vereinsmitglied s...mail.com) hat durch drücken des Button "Ja, ich habe die Liste 1 aus meinem Bonusprogramm überwiesen," bestätigt, auch auf mein PayPal-Konto die dafür vorgesehene Bonusspende (47 Euro) laut "meiner Bonusstufe" überwiesen zu haben. Und diese Nachricht habe ich auch noch von einem weiteren Vereinsmitglied bekommen! PS: Somit hat JEDER jederzeit die Kontrolle über den gesamten Verlauf!
Brigitte Schüngel schrieb am 25. März 2020 um 8:55:
In dieser ungewöhnlichen Zeit, (Corona) müssen wir mehr zusammenrücken obwohl wir Abstand halten. Auch meine Arbeit leidet darunter und da kommt mir genial2015 gerade richtig. Mein Team sucht immer nach guten Werbemöglichkeiten und hier ist es ja gratis. Wir erstellen in Workshops die schönsten Webseiten für vielfältige Anlässe und Geschäfte. Nach wenigen Tagen gab es bereits die ersten Auszahlungen im Team, das spornt natürlich weiter an. Vielen Dank für diese Möglichkeit, die Unterstützung, liebe Grüße Brigitte Schüngel
In dieser ungewöhnlichen Zeit, (Corona) müssen wir mehr zusammenrücken obwohl wir Abstand halten. Auch meine Arbeit leidet darunter und da kommt mir genial2015 gerade richtig. Mein Team sucht immer nach guten Werbemöglichkeiten und hier ist es ja gratis. Wir erstellen in Workshops die schönsten Webseiten für vielfältige Anlässe und Geschäfte. Nach wenigen Tagen gab es bereits die ersten Auszahlungen im Team, das spornt natürlich weiter an. Vielen Dank für diese Möglichkeit, die Unterstützung, liebe Grüße Brigitte Schüngel
Willi schrieb am 16. März 2020 um 22:34:
Hallo, ich wohne im Kreis Göppingen ursprünglich bin ich aus Niedersachsen. Bin froh dass ich hier die Angebote von meinem Nachbar kennen gelernt habe und er mir die 20 Euro bezahlt hat. Es gibt tolle Angebote auch wenn ich selber keine Werbung mache.
Hallo, ich wohne im Kreis Göppingen ursprünglich bin ich aus Niedersachsen. Bin froh dass ich hier die Angebote von meinem Nachbar kennen gelernt habe und er mir die 20 Euro bezahlt hat. Es gibt tolle Angebote auch wenn ich selber keine Werbung mache.
Manfred Gerner schrieb am 5. März 2020 um 23:23:
Hallo liebe Leser, ein Hallo an alle Genialisten. In der Vergangenheit, was ich glaube erkannt zu haben, können viele Mitglieder die Vision von Herbert Rosenauer nicht in die Praxis umsetzen, weil einfach bei vielen die Zeit fehlt sich sachlich zu informieren. Natürlich ist mir auch klar, das "unsachliche Kritiker" versuchen, Genial2015 weil Ihnen sachliche Informationen fehlen, schlecht zu reden. In der Vergangenheit, was jeder hier im Gästebuch nachlesen kann,konnte ich viele Mitglieder unterstützen, Sie haben alle Ihren Jahresbeitrag von 20 € mehrfach zurückerhalten. Was ich NIE verstehen werde, ist, wenn unsachliche Kritiker erreichen, das Mitglieder die positive Erfahrungswerte gesammelt haben, sich so beeinflussen lassen, das sie nicht mehr, die Chance die Genial2015 jedem, egal ob arm oder reich bietet, nicht mehr nutzen. HELFEN, Kosten sparen, wer regional Genial2015 wie ich es vorstelle, kann jedes aktive Mitglied nachweisen Es ist so genial einfach Bonusprämien zu erhalten die eigene finanzielle Situation für 20,00€ Jahresbeitrag zu verbessern. WAS ist das Zauberwort 😕 TUN Meine Empfehlung an alle Genialisten: Nehmt Kontakt mir eurem Empfehlungsgeber auf, die Telefonnummer steht im Backoffice, wir arbeiten dann MITEINANDER ,der gewünschte Erfolg stellt sich dann ganz von alleine ein.
Hallo liebe Leser, ein Hallo an alle Genialisten. In der Vergangenheit, was ich glaube erkannt zu haben, können viele Mitglieder die Vision von Herbert Rosenauer nicht in die Praxis umsetzen, weil einfach bei vielen die Zeit fehlt sich sachlich zu informieren. Natürlich ist mir auch klar, das "unsachliche Kritiker" versuchen, Genial2015 weil Ihnen sachliche Informationen fehlen, schlecht zu reden. In der Vergangenheit, was jeder hier im Gästebuch nachlesen kann,konnte ich viele Mitglieder unterstützen, Sie haben alle Ihren Jahresbeitrag von 20 € mehrfach zurückerhalten. Was ich NIE verstehen werde, ist, wenn unsachliche Kritiker erreichen, das Mitglieder die positive Erfahrungswerte gesammelt haben, sich so beeinflussen lassen, das sie nicht mehr, die Chance die Genial2015 jedem, egal ob arm oder reich bietet, nicht mehr nutzen. HELFEN, Kosten sparen, wer regional Genial2015 wie ich es vorstelle, kann jedes aktive Mitglied nachweisen Es ist so genial einfach Bonusprämien zu erhalten die eigene finanzielle Situation für 20,00€ Jahresbeitrag zu verbessern. WAS ist das Zauberwort 😕 TUN Meine Empfehlung an alle Genialisten: Nehmt Kontakt mir eurem Empfehlungsgeber auf, die Telefonnummer steht im Backoffice, wir arbeiten dann MITEINANDER ,der gewünschte Erfolg stellt sich dann ganz von alleine ein.
Wolfgang schrieb am 23. Februar 2020 um 12:39:
Liebe Genialisten Ich habe durch dazugewinnen einer Netzwerkgruppe weitere Vereinsmitglieder für unsere Idee begeistern können. In dieser Netzwerkgruppe sind Mitglieder die zum Teil sehr komplexe und erklärungsbedürftige Networks betreiben und sich durch den sozialen Charakter und der Einfachheit unseres genial2015 Systems sehr angetan zeigen, dieses Model zu unterstützen. Ferner wird von ihnen gelobt das sehr viel für jährlich nur 20 ,- € im Backoffice geboten wird und somit auch von den Werbemoduls her der Jahresbeitrag mehr als gerechtfertigt ist . Somit ist mein Fazit ; ob nun Einzelpersonen im nahen Umfeld oder Vereine / Gruppen kommt zu genial 2015 und unterstützt diese geniale Idee der Hilfe zur Selbsthilfe , ihr tut Bedürftigen und euch selbst hier einen großen Gefallen . Wolfgang Hentschel
Liebe Genialisten Ich habe durch dazugewinnen einer Netzwerkgruppe weitere Vereinsmitglieder für unsere Idee begeistern können. In dieser Netzwerkgruppe sind Mitglieder die zum Teil sehr komplexe und erklärungsbedürftige Networks betreiben und sich durch den sozialen Charakter und der Einfachheit unseres genial2015 Systems sehr angetan zeigen, dieses Model zu unterstützen. Ferner wird von ihnen gelobt das sehr viel für jährlich nur 20 ,- € im Backoffice geboten wird und somit auch von den Werbemoduls her der Jahresbeitrag mehr als gerechtfertigt ist . Somit ist mein Fazit ; ob nun Einzelpersonen im nahen Umfeld oder Vereine / Gruppen kommt zu genial 2015 und unterstützt diese geniale Idee der Hilfe zur Selbsthilfe , ihr tut Bedürftigen und euch selbst hier einen großen Gefallen . Wolfgang Hentschel
bernd schrieb am 23. Februar 2020 um 11:48:
schönen Sonnag , für 20 Euro Jahresbeitrag kann man z.b. die Vorteile eines Social Media Kurses bzw. Marketingtipps für sein Geschäft bekommen. Zusätzlich gibt es auch eine kostengünstige Rechtsberatung für alle Mitglieder. Aber auch Vereine können ihre Vereinskasse aufüllen in dem sie ihre Mitglieder unter dem dem Verein registrieren und zu guter letzt können bestehende Unternehmer bzw. Geschäftsleute neue Kunden gewinnen und viele weitere Vorteile für NUR 20 Euro im Jahr.
schönen Sonnag , für 20 Euro Jahresbeitrag kann man z.b. die Vorteile eines Social Media Kurses bzw. Marketingtipps für sein Geschäft bekommen. Zusätzlich gibt es auch eine kostengünstige Rechtsberatung für alle Mitglieder. Aber auch Vereine können ihre Vereinskasse aufüllen in dem sie ihre Mitglieder unter dem dem Verein registrieren und zu guter letzt können bestehende Unternehmer bzw. Geschäftsleute neue Kunden gewinnen und viele weitere Vorteile für NUR 20 Euro im Jahr.
Herbert schrieb am 16. Januar 2020 um 11:01:
Liebe Genialfreunde und solche, die es noch werden möchten. Ab dem 5. Geburtstag von genial2015 habe ich strukturell so einiges verändert. Wenn du schon registriert bist, schau bitte ab Freitag, 17.01.2020 in dein BO, wo du im Nachrichtenfenster alle Änderungen nachlesen kannst. Wer noch nicht registriert ist, kann sich alle Infos kostenfrei auch im internen Bereich für 10 Tage ansehen. Ich bedanke mich bei den bisher schon zahlreichen Unterstützern und freue mich über jedes weitere Vereinsmitglied, weil nur gemeinsam können WIR in Teamarbeit sehr VIEL erreichen und es den Menschen finanziell leichter machen. LG. Herbert
Liebe Genialfreunde und solche, die es noch werden möchten. Ab dem 5. Geburtstag von genial2015 habe ich strukturell so einiges verändert. Wenn du schon registriert bist, schau bitte ab Freitag, 17.01.2020 in dein BO, wo du im Nachrichtenfenster alle Änderungen nachlesen kannst. Wer noch nicht registriert ist, kann sich alle Infos kostenfrei auch im internen Bereich für 10 Tage ansehen. Ich bedanke mich bei den bisher schon zahlreichen Unterstützern und freue mich über jedes weitere Vereinsmitglied, weil nur gemeinsam können WIR in Teamarbeit sehr VIEL erreichen und es den Menschen finanziell leichter machen. LG. Herbert
Bernd schrieb am 30. Dezember 2019 um 1:24:
Hallo, erstmal wünsche ich allen einen guten Start in das neue Jahr und zugleich fängt ein neues Jahrzehnt an. Vielleicht wird es ja ein goldenes Jahrzehnt? Bin jedenfalls dankbar, hier wieder zu sein und hoffe dass es noch mehr Leuten so geht und dass sie sich nicht beeinflussen lassen von einer bestimmten Person oder zweifelhaften Seite im Internet. Frage mich wem der Ersteller dieser Seite helfen will? Jedenfalls weiß ich was hier die Vision ist und die werde ich verbreiten und verlasse mich nicht auf andere sondern fange an etwas zu tun und poste dann meine Erfahrung, nicht umgekehrt.
Hallo, erstmal wünsche ich allen einen guten Start in das neue Jahr und zugleich fängt ein neues Jahrzehnt an. Vielleicht wird es ja ein goldenes Jahrzehnt? Bin jedenfalls dankbar, hier wieder zu sein und hoffe dass es noch mehr Leuten so geht und dass sie sich nicht beeinflussen lassen von einer bestimmten Person oder zweifelhaften Seite im Internet. Frage mich wem der Ersteller dieser Seite helfen will? Jedenfalls weiß ich was hier die Vision ist und die werde ich verbreiten und verlasse mich nicht auf andere sondern fange an etwas zu tun und poste dann meine Erfahrung, nicht umgekehrt.
Bernd schrieb am 29. Dezember 2019 um 6:25:
Danke dass mir geholfen wurde meine Mitgliedschaft zu bezahlen von Manfred Gerner. So kann man schnell jedem helfen seine Situation zu verbessern und es fließt schneller Geld in den Sozialtopf.
Danke dass mir geholfen wurde meine Mitgliedschaft zu bezahlen von Manfred Gerner. So kann man schnell jedem helfen seine Situation zu verbessern und es fließt schneller Geld in den Sozialtopf.
Hans Jürgen Keßner schrieb am 25. Dezember 2019 um 8:27:
Liebe Genialisten , ich wünsche Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Habt Freude und genießt die freien Tage. Liebe Grüße von Hans Jürgen
Liebe Genialisten , ich wünsche Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Habt Freude und genießt die freien Tage. Liebe Grüße von Hans Jürgen
Manfred Gerner schrieb am 22. Dezember 2019 um 17:44:
Hallo liebe Gästebuchleser,liebe Genialisten, wünsche allen einen schönen 4.Advent. Bedanke mich bei den aktiven Mitgliedern, die trotz vieler Kritiker,sich im Team für Genial2015 einsetzen. Genial2015 funktioniert 100 % und ich bin stolz, das ich in den letzten 2 Jahren viele neue Mitglieder werben konnte, die auch gebotene Vorteile genutzt haben. Heute möchte ich Matos-Tierschutz-Angestein unterstützen, in dem ich 5x20 €uro spende, damit das Team von Matos-Tierschutz wächst und er nicht im Jahre 2020 seine gute ehrenamtliche Arbeit für die Tiere, weil er KEINE Spenden erhält, einstellen muß. Wer diese Aktion von mir unterstützen möchte, nimmt mit mir via Skype,Telefon oder Whatsapp Kontakt mit mir auf, sö kommt die gebotene Hilfe bei Bruno Bär sehr schnell an. 0048 515 385 911
Hallo liebe Gästebuchleser,liebe Genialisten, wünsche allen einen schönen 4.Advent. Bedanke mich bei den aktiven Mitgliedern, die trotz vieler Kritiker,sich im Team für Genial2015 einsetzen. Genial2015 funktioniert 100 % und ich bin stolz, das ich in den letzten 2 Jahren viele neue Mitglieder werben konnte, die auch gebotene Vorteile genutzt haben. Heute möchte ich Matos-Tierschutz-Angestein unterstützen, in dem ich 5x20 €uro spende, damit das Team von Matos-Tierschutz wächst und er nicht im Jahre 2020 seine gute ehrenamtliche Arbeit für die Tiere, weil er KEINE Spenden erhält, einstellen muß. Wer diese Aktion von mir unterstützen möchte, nimmt mit mir via Skype,Telefon oder Whatsapp Kontakt mit mir auf, sö kommt die gebotene Hilfe bei Bruno Bär sehr schnell an. 0048 515 385 911
a.sagurna schrieb am 14. Dezember 2019 um 6:22:
Schließe dich auch unserer "Mission" an und gestalte dadurch dein Leben finanziell einfacher!
Schließe dich auch unserer "Mission" an und gestalte dadurch dein Leben finanziell einfacher!
City Dragons Agentur schrieb am 13. Dezember 2019 um 5:18:
Ich wurde auf genial2015 hingewiesen und muss sagen was für fantastische Möglichkeiten Du hier bekommst. Für nur 20,- Euro Jahresbeitrag unterstützt Du den Verein und hast verschiedene Möglichkeiten für dein Projekt zu werben. Da ist der Werberotator und der Marktplatz und zusätzlich kannst Du unzählige Marketingtools nutzen. Wenn du Hilfe benötigst bekommst Du diese direkt von mir oder einen anderen Vereinsmitglied.
Ich wurde auf genial2015 hingewiesen und muss sagen was für fantastische Möglichkeiten Du hier bekommst. Für nur 20,- Euro Jahresbeitrag unterstützt Du den Verein und hast verschiedene Möglichkeiten für dein Projekt zu werben. Da ist der Werberotator und der Marktplatz und zusätzlich kannst Du unzählige Marketingtools nutzen. Wenn du Hilfe benötigst bekommst Du diese direkt von mir oder einen anderen Vereinsmitglied.
N.K. schrieb am 12. Dezember 2019 um 12:14:
Hallo erstmal. Ich hatte bereits am 09.10. geschrieben, dass ich aus dem Sozialtopf von genial2015 Unterstützung bekommen habe. Ich verstehe schon, dass sich hier Keiner gerne outet, wenn man Unterstützung braucht, aber wenn ich dann die verschiedenen Kommentare lese, wo teilweise unter der Gürtellinie über den Initiator geschrieben wird, dann kann man dies ja auch so wie ich (anonym) machen. Mittlerweile wurden mir auf Grund meiner sehr schweren Krankheit und nicht minder schweren finanziellen Situation 5 Rechnungen an meinen Heilpraktiker und zudem die Kosten für einige dringend benötigte Mittel bezahlt. Das macht schon mehrere Hunderter aus und ich bin vorerst sehr dankbar und hoffe auch, dass ich bald wieder gesundheitlich so fit bin, um der Gemeinschaft wieder etwas zurückgeben zu können. Ich möchte hier auch JEDEN der schon einmal Unterstützung aus dem Sozialtopf erhalten hat, ermutigen, dies doch HIER für die Unwissenden kundzutun. Es muss ja Keiner den Namen angeben, weil es sonst wieder Neid und Missgunst gibt. Jedenfalls bedanke ich mich beim Herbert für die vollkommen unbürokratische Hilfe und ich weiß aus unseren Gesprächen, dass er leidet, wenn er wo nicht helfen kann. Ich wünsche euch noch eine schöne Zeit mit und bei genial2015. LG. Nadine
Hallo erstmal. Ich hatte bereits am 09.10. geschrieben, dass ich aus dem Sozialtopf von genial2015 Unterstützung bekommen habe. Ich verstehe schon, dass sich hier Keiner gerne outet, wenn man Unterstützung braucht, aber wenn ich dann die verschiedenen Kommentare lese, wo teilweise unter der Gürtellinie über den Initiator geschrieben wird, dann kann man dies ja auch so wie ich (anonym) machen. Mittlerweile wurden mir auf Grund meiner sehr schweren Krankheit und nicht minder schweren finanziellen Situation 5 Rechnungen an meinen Heilpraktiker und zudem die Kosten für einige dringend benötigte Mittel bezahlt. Das macht schon mehrere Hunderter aus und ich bin vorerst sehr dankbar und hoffe auch, dass ich bald wieder gesundheitlich so fit bin, um der Gemeinschaft wieder etwas zurückgeben zu können. Ich möchte hier auch JEDEN der schon einmal Unterstützung aus dem Sozialtopf erhalten hat, ermutigen, dies doch HIER für die Unwissenden kundzutun. Es muss ja Keiner den Namen angeben, weil es sonst wieder Neid und Missgunst gibt. Jedenfalls bedanke ich mich beim Herbert für die vollkommen unbürokratische Hilfe und ich weiß aus unseren Gesprächen, dass er leidet, wenn er wo nicht helfen kann. Ich wünsche euch noch eine schöne Zeit mit und bei genial2015. LG. Nadine
Manfred Gerner schrieb am 23. November 2019 um 16:38:
Hallo an alle Leser, möchte hier DANKE sagen an alle Genialisten, die die Arbeit von Herbert Rosenauer, die der aktiven Partner und mich unterstützen. Wer sich die Zeit nimmt,alle Beiträge zu lesen, wird feststellen das viele Schreiber meine Arbeit unterstützten,sie auch von Herbert Rosenauer, aktiven Partner und von mir immer Unterstützung bekommen haben. Nur wer NICHT kommuniziert und im Team nicht zusammen arbeitet, wird weder mit Genial2015 ,oder in jedem Empfehlungsmarketing Erfolge nachweisen können. Hier steht HELFEN im Vordergrund und der Verein bietet jedem Mitglied tolle Angebote wodurch jedes Mitglied SOFORT ein Gewinner ist. Durch NICHTSTUN und passives Verhalten, werden die passiven Mitglieder NIE Erfolge nachweisen. Genial2015 funktioniert 100% durch Teamarbeit, somit kann der Verein Menschen die plötzlich in Not geraten sind unbürokratisch HELFEN. Genial2015 ist für jeden, der sich richtig informiert ganz leicht zu verstehen, nur Kritiker die es nicht verstanden haben,versuchen diese geniale Idee schlecht zu reden. Einen sehr großen Fehler habe ich gemacht, das ich viel zu vielen Mitgliedern geholfen habe,damit sie Ihre Investition von 20,00 € zeitnah zurückbekommen und durch die Arbeit der aktiven Mitglieder selber einige 100 €uro auf das eigene Konto bekommen haben. In persönlichen Gesprächen, weil ich das passive Verhalten nicht verstanden habe, reagierte ich teilweise sehr aggressiv, was mir die Partner zu recht übel genommen haben. Hier für entschuldige ich mich. Nur was einige Kritiker getan haben, geht hart unter die Gürtellinie. Die persönlichen Unterstellungen, die nicht der Wahrheit entsprechen,öffentlich breit zutragen, da gegen wehre ich mich mit allen rechtlichen Mitteln die mir zur Verfügung stehen. Wenn Menschen die mit mir nicht zufrieden sind, mich angreifen ist das ok, aber wenn Mitglieder und Kritiker den Verein der jetzt fast 5 Jahre besteht, nachweislich öffentlich durch den Dreck ziehen,das finde ich nicht ok. Wenn dann jemand öffentlich den Verein diffamiert, mich als Mitglied... Weiterlesen
Hallo an alle Leser, möchte hier DANKE sagen an alle Genialisten, die die Arbeit von Herbert Rosenauer, die der aktiven Partner und mich unterstützen. Wer sich die Zeit nimmt,alle Beiträge zu lesen, wird feststellen das viele Schreiber meine Arbeit unterstützten,sie auch von Herbert Rosenauer, aktiven Partner und von mir immer Unterstützung bekommen haben. Nur wer NICHT kommuniziert und im Team nicht zusammen arbeitet, wird weder mit Genial2015 ,oder in jedem Empfehlungsmarketing Erfolge nachweisen können. Hier steht HELFEN im Vordergrund und der Verein bietet jedem Mitglied tolle Angebote wodurch jedes Mitglied SOFORT ein Gewinner ist. Durch NICHTSTUN und passives Verhalten, werden die passiven Mitglieder NIE Erfolge nachweisen. Genial2015 funktioniert 100% durch Teamarbeit, somit kann der Verein Menschen die plötzlich in Not geraten sind unbürokratisch HELFEN. Genial2015 ist für jeden, der sich richtig informiert ganz leicht zu verstehen, nur Kritiker die es nicht verstanden haben,versuchen diese geniale Idee schlecht zu reden. Einen sehr großen Fehler habe ich gemacht, das ich viel zu vielen Mitgliedern geholfen habe,damit sie Ihre Investition von 20,00 € zeitnah zurückbekommen und durch die Arbeit der aktiven Mitglieder selber einige 100 €uro auf das eigene Konto bekommen haben. In persönlichen Gesprächen, weil ich das passive Verhalten nicht verstanden habe, reagierte ich teilweise sehr aggressiv, was mir die Partner zu recht übel genommen haben. Hier für entschuldige ich mich. Nur was einige Kritiker getan haben, geht hart unter die Gürtellinie. Die persönlichen Unterstellungen, die nicht der Wahrheit entsprechen,öffentlich breit zutragen, da gegen wehre ich mich mit allen rechtlichen Mitteln die mir zur Verfügung stehen. Wenn Menschen die mit mir nicht zufrieden sind, mich angreifen ist das ok, aber wenn Mitglieder und Kritiker den Verein der jetzt fast 5 Jahre besteht, nachweislich öffentlich durch den Dreck ziehen,das finde ich nicht ok. Wenn dann jemand öffentlich den Verein diffamiert, mich als Mitglied des Vereins als Lügner hinstellt, wer diesem Menschen vertraut,sollte sich überlegen, ob er nicht unklug handelt. Genial2015 wird von mir weiter unterstützt,aber nur noch regional, weil vor Ort solche Streitigkeiten nicht entstehen können, wer sozial eingestellt ist, in der Lage ist sachlich zu kommunizieren, der kann nur JA zu diesem Genialen Verein sagen. Daher meine BITTE an alle Leser, erst richtig informieren, dann sachliche Kritik üben. Wünsche allen ein schönes Wochenende und viel Erfolg bei der Unterstützung des Vereins. Nicht mich unterstützt Ihr, sondern durch Euer Tun unterstützt ihr den Verein, der dann den Menschen die plötzlich in Not geraten sind HILFE bieten kann.
Verkaufsteam schrieb am 22. November 2019 um 11:46:
Und wieder konnten sich einige Mitlgieder freuen das sie Geld bekommen haben. Ich selber habe auch wieder Geld Zahlungen erhalten und habe damit Spenden ausgelöst. Es gibt viele gute programme die funktionieren so auch genial2015. Ich bekomme immer wieder den Beweis wenn man dran bleibt erreichen einen auch immer wieder Zahlungen und ich konnte anderen helfen. So halte ich es auch mit anderen Programmen. Wer es wirklich will, bekommt auch das was er möchte ! Danke an mein Team und an Manfred sowie Herbert und Josef !
Und wieder konnten sich einige Mitlgieder freuen das sie Geld bekommen haben. Ich selber habe auch wieder Geld Zahlungen erhalten und habe damit Spenden ausgelöst. Es gibt viele gute programme die funktionieren so auch genial2015. Ich bekomme immer wieder den Beweis wenn man dran bleibt erreichen einen auch immer wieder Zahlungen und ich konnte anderen helfen. So halte ich es auch mit anderen Programmen. Wer es wirklich will, bekommt auch das was er möchte ! Danke an mein Team und an Manfred sowie Herbert und Josef !
Team2019 schrieb am 17. November 2019 um 13:24:
Liebe Leser,hallo Genialisten, es wurden 3 Accounts für den Sozialtopf von einem Team dem Verein gespendet. Wer in die Vorregistrierung die Benutzernamen SP2019, Team2019-M2, oder Team2019-M3 eingibt hat als Empfehlungsgeber den "Sozialtopf" . Wenn ein neues Mitglied 3 Partner geworben hat bekommt der Sozialtopf 20,00 € und 10,00 €. aus der ersten Stufe.Wir hoffen das viele Mitglieder sich registrieren, damit bis Weihnachten eine "Spendenlawine " ausgelöst wird und Geld in den Sozialtopf fließt.Dann können die Anfragen von Menschen die "plötzlich in Not" geraten sind unbürokratische in Form von Überbrückungsgeld oder Spenden erfüllt werden.
Liebe Leser,hallo Genialisten, es wurden 3 Accounts für den Sozialtopf von einem Team dem Verein gespendet. Wer in die Vorregistrierung die Benutzernamen SP2019, Team2019-M2, oder Team2019-M3 eingibt hat als Empfehlungsgeber den "Sozialtopf" . Wenn ein neues Mitglied 3 Partner geworben hat bekommt der Sozialtopf 20,00 € und 10,00 €. aus der ersten Stufe.Wir hoffen das viele Mitglieder sich registrieren, damit bis Weihnachten eine "Spendenlawine " ausgelöst wird und Geld in den Sozialtopf fließt.Dann können die Anfragen von Menschen die "plötzlich in Not" geraten sind unbürokratische in Form von Überbrückungsgeld oder Spenden erfüllt werden.
Lothar Ehle schrieb am 28. Oktober 2019 um 0:26:
Warum geht mein Beitrag vom 21. Oktober 2019 um 1:57 unter die Gürtellinie ? Man könnte meinen, daß Fragen stellen unerwünscht wäre. Und wieso werde ich einem Dummschwätzer gleichgestellt ? Und warum sollte ich gerichtlich verfolgt werden ? Wieso gibt es den Verdacht, daß ich unfähig wäre, mein Leben zu bewältigen ? Oh Mann, schon wieder so viel Fragen.
Warum geht mein Beitrag vom 21. Oktober 2019 um 1:57 unter die Gürtellinie ? Man könnte meinen, daß Fragen stellen unerwünscht wäre. Und wieso werde ich einem Dummschwätzer gleichgestellt ? Und warum sollte ich gerichtlich verfolgt werden ? Wieso gibt es den Verdacht, daß ich unfähig wäre, mein Leben zu bewältigen ? Oh Mann, schon wieder so viel Fragen.
Administrator-Antwort von: Herbert
Guten Tag Lothar. Wenn dir langweilig ist dann such dir bitte ein anderes Hobby. 1) Wenn du deinen Beitrag vom 21.10. als normal bezeichnest, dann bist DU nicht normal! 2) Es gibt keine Beitrag von "vorvorgestern, weil ich nichts lösche was nicht ausdrücklich Spam oder diskriminierend ist! 3) Das Gästebuch ist mit dem untersten Link auf der Startseite verbunden! 4) Du hast dich ja jetzt vor-registriert aber natürlich nicht bezahlt, aber ich werde dich nicht vorzeitig löschen, weil wir ja nichts zu verbergen haben. Jetzt würde ich mich freuen wenn du deine Kommentare einstellst, weil ich kümmere mich in dieser Zeit lieber um Menschen die unsere HILFE und Unterstützung annehmen (müssen) anstatt sie mit dir zu vergeuden. LG. Herbert
Guten Tag Lothar. Wenn dir langweilig ist dann such dir bitte ein anderes Hobby. 1) Wenn du deinen Beitrag vom 21.10. als normal bezeichnest, dann bist DU nicht normal! 2) Es gibt keine Beitrag von "vorvorgestern, weil ich nichts lösche was nicht ausdrücklich Spam oder diskriminierend ist! 3) Das Gästebuch ist mit dem untersten Link auf der Startseite verbunden! 4) Du hast dich ja jetzt vor-registriert aber natürlich nicht bezahlt, aber ich werde dich nicht vorzeitig löschen, weil wir ja nichts zu verbergen haben. Jetzt würde ich mich freuen wenn du deine Kommentare einstellst, weil ich kümmere mich in dieser Zeit lieber um Menschen die unsere HILFE und Unterstützung annehmen (müssen) anstatt sie mit dir zu vergeuden. LG. Herbert
Lothar Ehle schrieb am 28. Oktober 2019 um 0:11:
Warum wurde mein vorvoriger Beitrag nicht veröffentlicht ?
Warum wurde mein vorvoriger Beitrag nicht veröffentlicht ?
Lothar Ehle schrieb am 27. Oktober 2019 um 23:57:
Wo ist eigentlich der Gästebuch- Link geblieben ? Bin ich blind ?
Wo ist eigentlich der Gästebuch- Link geblieben ? Bin ich blind ?
Aigner Josef schrieb am 27. Oktober 2019 um 7:31:
Sehr geehrte Damen und Herren Liebe Besucher auf unserer Homepage Genial2015! Es ist doch immer wieder eine Freude mit zusehen das man einen Geldeingang in seinem Backoffice sehen kann und gleichzeitig seinem PayPal gutgeschrieben bekommt. Das beweist doch das unser Bonusprogramm funktioniert und es heutzutage nur mehr die Hilfe zur Selbsthilfe mit unserer Helfergemeinde garnieren können. Alles was man als Vereinsmitglied macht ist einzig und allein dieses Konzept des Miteinander und Füreinander seinen Mitmenschen weiterzugeben und empfehlen damit es uns allen finanziell wieder besser geht. Dieses Hilfskonzept hilft DIR MIR und TIER. Drum seht euch um auf unserer Homepage und entscheidet euch für eure eigene Zukunft wenn ihr was verändern wollt, wir helfen euch gerne dabei. LG aus dem schönen Pinzgau 😉
Sehr geehrte Damen und Herren Liebe Besucher auf unserer Homepage Genial2015! Es ist doch immer wieder eine Freude mit zusehen das man einen Geldeingang in seinem Backoffice sehen kann und gleichzeitig seinem PayPal gutgeschrieben bekommt. Das beweist doch das unser Bonusprogramm funktioniert und es heutzutage nur mehr die Hilfe zur Selbsthilfe mit unserer Helfergemeinde garnieren können. Alles was man als Vereinsmitglied macht ist einzig und allein dieses Konzept des Miteinander und Füreinander seinen Mitmenschen weiterzugeben und empfehlen damit es uns allen finanziell wieder besser geht. Dieses Hilfskonzept hilft DIR MIR und TIER. Drum seht euch um auf unserer Homepage und entscheidet euch für eure eigene Zukunft wenn ihr was verändern wollt, wir helfen euch gerne dabei. LG aus dem schönen Pinzgau 😉
Frank-Z. schrieb am 21. Oktober 2019 um 11:29:
Ein Jahr ist vorbei, meine Mitgliedschaft abgelaufen. Genutzt habe ich Genial2015 vorwiegend um meine Werbung zu veröffentlichen, denn für 1,67€ pro Monat unbegrenzt Werbung schalten, wo gibt es das noch! Nebenbei konnte ich mittels Weiterempfehlung Bonusspenden erhalten. Somit habe ich den Jahresbeitrag für 2019 zurück und konnte gleichzeitig den Vereinsbeitrag für die nächsten 365 Tage bezahlen. Fazit: mit einer kleinen Mühe ist die Mitgliedschaft total kostenlos oder man hat sogar noch ein Plus übrig. Also ich bleib dabei. Ich wünsche mir, dass endlich noch mehr Menschen erkennen, was sie hier geboten bekommen, was sie hier verpassen wenn sie kein Mitglied werden! Unterstützung gibt jedes aktive VM.
Ein Jahr ist vorbei, meine Mitgliedschaft abgelaufen. Genutzt habe ich Genial2015 vorwiegend um meine Werbung zu veröffentlichen, denn für 1,67€ pro Monat unbegrenzt Werbung schalten, wo gibt es das noch! Nebenbei konnte ich mittels Weiterempfehlung Bonusspenden erhalten. Somit habe ich den Jahresbeitrag für 2019 zurück und konnte gleichzeitig den Vereinsbeitrag für die nächsten 365 Tage bezahlen. Fazit: mit einer kleinen Mühe ist die Mitgliedschaft total kostenlos oder man hat sogar noch ein Plus übrig. Also ich bleib dabei. Ich wünsche mir, dass endlich noch mehr Menschen erkennen, was sie hier geboten bekommen, was sie hier verpassen wenn sie kein Mitglied werden! Unterstützung gibt jedes aktive VM.
Lothar Ehle schrieb am 21. Oktober 2019 um 1:57:
Hallo Juergen Pitzschke, hast Du denn selbst auch Soforthilfe aus dem Sozialtopf bekommen ? Wie ist denn momentan Deine finanzielle Situation ? Bist Du auch Notstandsempfänger ? Gruß Lothar
Hallo Juergen Pitzschke, hast Du denn selbst auch Soforthilfe aus dem Sozialtopf bekommen ? Wie ist denn momentan Deine finanzielle Situation ? Bist Du auch Notstandsempfänger ? Gruß Lothar
Administrator-Antwort von: Herbert
Dieser Kommentar geht nicht nur unter die Gürtellinie, sondern zeigt stellvertretend generell das Niveau der Dummschwätzer und Besserwisser. Einfach traurig was DIE sich erlauben! Da es von denen meist auch nichts zu holen gibt, weil sie ohnehin durchwegs unfähig sind das eigene Leben zu bewältigen, bringt auch eine gerichtliche Verfolgung nur Kosten mit sich.
Dieser Kommentar geht nicht nur unter die Gürtellinie, sondern zeigt stellvertretend generell das Niveau der Dummschwätzer und Besserwisser. Einfach traurig was DIE sich erlauben! Da es von denen meist auch nichts zu holen gibt, weil sie ohnehin durchwegs unfähig sind das eigene Leben zu bewältigen, bringt auch eine gerichtliche Verfolgung nur Kosten mit sich.
Juergen Pitzschke schrieb am 20. Oktober 2019 um 14:00:
Ja Mensch, einfach und simpel dieser Verein. Hier helfen sich die Mitglieder durch das System einfach gegenseitig bzw. helfen zusätzlich den Sozialtopf zu füllen mit dem Menschen in besonderen Situationen geholfen wird. Hab schon mit bekommen das hier einige den Non Profit Verein regelmäßig anfeinden weil man von vorne herein klar sagt das man eben nicht stinkreich werden kann sondern nur eine finanziell erträglichere Situation geschaffen werden soll für Menschen die nun mal nicht auf der Sonnenseite des Lebens geboren wurden. Einfach um in mehr gesellschaftlicher Würde leben zu können. Vieles geht nicht von heute auf Morgen aber wenn man immer da bleibt wo man ist, sieht man nie was um die nächste Ecke los ist. Wer sich dieser Verantwortung und Herausforderung nicht stellen will aus so gut wie nichts ein Hilfesystem mit aufzubauen (20 Euro Beitrag jährlich, jederzeit auf freiwilliger Basis), sollte einfach seinen eigenen Weg weiter gehen und nicht wild um sich schlagen. Es gibt genug andere tolle Programme die versprechen das man spätestens in drei Moanten finanziell frei ist, wo diese Menschen sich dann austoben können und mit 500 Euro Starterpaketen oder teurer beginnen dürfen. Hier hilft man halt mit seinem bescheidenen Jahresbeitrag anderen auf ein finanziell erträglicheres Level zu kommen gerade wenn es einem selbst sehr gut geht. Ich persönlich gebe hier lieber 20 Euro im Jahr als es großen Hilfsorganisationen zu spenden die nur wenig von diesem Geld an echte Bedürftige ab gibt. Hier würde ich sagen das gefühlte 100 % des Beitrages Menschen zu Gute kommt die es gebrauchen können, ob nun an Mitglieder ausgeschüttet oder im Sozialtopf landend. Hier geht es nicht um reich werden sondern um Empathie für die jenigen, die sich auf steinigen Nebenwegen den Weg durchs Leben bahnen müssen und nach Lösungen suchen erstmal eine Plattform zu bekommen und wenn... Weiterlesen
Ja Mensch, einfach und simpel dieser Verein. Hier helfen sich die Mitglieder durch das System einfach gegenseitig bzw. helfen zusätzlich den Sozialtopf zu füllen mit dem Menschen in besonderen Situationen geholfen wird. Hab schon mit bekommen das hier einige den Non Profit Verein regelmäßig anfeinden weil man von vorne herein klar sagt das man eben nicht stinkreich werden kann sondern nur eine finanziell erträglichere Situation geschaffen werden soll für Menschen die nun mal nicht auf der Sonnenseite des Lebens geboren wurden. Einfach um in mehr gesellschaftlicher Würde leben zu können. Vieles geht nicht von heute auf Morgen aber wenn man immer da bleibt wo man ist, sieht man nie was um die nächste Ecke los ist. Wer sich dieser Verantwortung und Herausforderung nicht stellen will aus so gut wie nichts ein Hilfesystem mit aufzubauen (20 Euro Beitrag jährlich, jederzeit auf freiwilliger Basis), sollte einfach seinen eigenen Weg weiter gehen und nicht wild um sich schlagen. Es gibt genug andere tolle Programme die versprechen das man spätestens in drei Moanten finanziell frei ist, wo diese Menschen sich dann austoben können und mit 500 Euro Starterpaketen oder teurer beginnen dürfen. Hier hilft man halt mit seinem bescheidenen Jahresbeitrag anderen auf ein finanziell erträglicheres Level zu kommen gerade wenn es einem selbst sehr gut geht. Ich persönlich gebe hier lieber 20 Euro im Jahr als es großen Hilfsorganisationen zu spenden die nur wenig von diesem Geld an echte Bedürftige ab gibt. Hier würde ich sagen das gefühlte 100 % des Beitrages Menschen zu Gute kommt die es gebrauchen können, ob nun an Mitglieder ausgeschüttet oder im Sozialtopf landend. Hier geht es nicht um reich werden sondern um Empathie für die jenigen, die sich auf steinigen Nebenwegen den Weg durchs Leben bahnen müssen und nach Lösungen suchen erstmal eine Plattform zu bekommen und wenn es zunächst eine kleine ist. Schön das es so etwas wie Genial2015 gibt. Euer Jürgi Was will man mehr ?
Knut Habel schrieb am 18. Oktober 2019 um 5:44:
Kampfansage vom Initiator: "500€ für JEDEN, der ein „besseres“ und „einfacheres“ Konzept im Internet findet, um sich selbst und anderen Menschen zu HELFEN!" Fakt ist, es gibt für einen Jahresbeitrag von nur € 20 nirgendwo im Internet soviel Mehrwert ! ! ! Durch Weiterempfehlung kann man neben der anderen vielen Möglichkeiten, wie z.B. den Werberotator, den kostenfreien Tools und vieles andere mehr, auch noch "VERDIENEN". Stichwort: Bonusspenden!!! Es gibt nicht einen einzigen Grund, bei "genial2015" NICHT teilzunehmen. Informiere dich einfach, ohne Vorurteile, falls du noch kein "Genialist" sein solltest.
Kampfansage vom Initiator: "500€ für JEDEN, der ein „besseres“ und „einfacheres“ Konzept im Internet findet, um sich selbst und anderen Menschen zu HELFEN!" Fakt ist, es gibt für einen Jahresbeitrag von nur € 20 nirgendwo im Internet soviel Mehrwert ! ! ! Durch Weiterempfehlung kann man neben der anderen vielen Möglichkeiten, wie z.B. den Werberotator, den kostenfreien Tools und vieles andere mehr, auch noch "VERDIENEN". Stichwort: Bonusspenden!!! Es gibt nicht einen einzigen Grund, bei "genial2015" NICHT teilzunehmen. Informiere dich einfach, ohne Vorurteile, falls du noch kein "Genialist" sein solltest.
N.K. schrieb am 9. Oktober 2019 um 7:29:
Ich habe (vorerst) auch ohne Mitgliedschaft SOFORT Überbrückungshilfe von 100€ bekommen, weil ich mich mit meinem Kind in einer finanziellen Notlage befinde. Das Amt lässt mich warten und wir hatten nichts mehr zu essen. Zudem wurden mir 2 Produkte für meine Gesundheit aus dem Sozialtopf vorfinanziert. Ich möchte mich hier unbedingt für die rasche Hilfe beim Herbert bedanken und hoffe, dass ich durch Werbung für genial2015 und durch eigene Aktivitäten, die Unterstützung wieder zurückzahlen kann. Liebe Grüße N.
Ich habe (vorerst) auch ohne Mitgliedschaft SOFORT Überbrückungshilfe von 100€ bekommen, weil ich mich mit meinem Kind in einer finanziellen Notlage befinde. Das Amt lässt mich warten und wir hatten nichts mehr zu essen. Zudem wurden mir 2 Produkte für meine Gesundheit aus dem Sozialtopf vorfinanziert. Ich möchte mich hier unbedingt für die rasche Hilfe beim Herbert bedanken und hoffe, dass ich durch Werbung für genial2015 und durch eigene Aktivitäten, die Unterstützung wieder zurückzahlen kann. Liebe Grüße N.
J.M. schrieb am 7. Oktober 2019 um 19:54:
Ganz herzlichen Dank für die schnelle und unbürokratische Hilfe. Ich werde Genial2015 auf jeden Fall weiterempfehlen. Hier bekommt man auf jeden Fall Hilfe, ohne langes Gerede und bürokratische Hindernisse. Ganz herzlichen Dank an den Initiator und das komplette "Geniale-Team"
Ganz herzlichen Dank für die schnelle und unbürokratische Hilfe. Ich werde Genial2015 auf jeden Fall weiterempfehlen. Hier bekommt man auf jeden Fall Hilfe, ohne langes Gerede und bürokratische Hindernisse. Ganz herzlichen Dank an den Initiator und das komplette "Geniale-Team"
Erklärbar schrieb am 25. September 2019 um 16:14:
Danke an meine Partner für die gute Zusammenarbeit.Die Vision von Herbert Rosenauer funktioniert 100%, Wenn ich in mein Backoffice schaue. sehe ich 76 Mitglieder,davon haben 11 Mitglieder die im September 2019 gestartet sind, 5 direkte Partner für Genial2015 geworben und somit das Bonusprogramm ausgelöst haben..Zu meiner Schande muß ich gestehen, habe selbst erst 2 direkte Partner gewonnen, aber durch die Aktivitäten der neuen Mitglieder meinen Einsatz von 20,00 € zurückbekommen und an Bonusprämie in 4 Wochen 322,00 €auf mein eigenes Konto bekommen.. Meinen Empfehlungsgeber Linde und der Empfehlungsgebr von Linde, Avalonier haben sich leider bisher nicht bei mir gemeldet, denn nur durch gute Zusammenarbeit kann jeder viel mehr erreichen.Wer mit in das erfolgreiche Team kommen will,gibt bei der Vorregistrierung Erklärbär in das Suchfeld ein dann kann ich auch die Bonusprämie für meine Empfehlungsgeber auslösen.
Danke an meine Partner für die gute Zusammenarbeit.Die Vision von Herbert Rosenauer funktioniert 100%, Wenn ich in mein Backoffice schaue. sehe ich 76 Mitglieder,davon haben 11 Mitglieder die im September 2019 gestartet sind, 5 direkte Partner für Genial2015 geworben und somit das Bonusprogramm ausgelöst haben..Zu meiner Schande muß ich gestehen, habe selbst erst 2 direkte Partner gewonnen, aber durch die Aktivitäten der neuen Mitglieder meinen Einsatz von 20,00 € zurückbekommen und an Bonusprämie in 4 Wochen 322,00 €auf mein eigenes Konto bekommen.. Meinen Empfehlungsgeber Linde und der Empfehlungsgebr von Linde, Avalonier haben sich leider bisher nicht bei mir gemeldet, denn nur durch gute Zusammenarbeit kann jeder viel mehr erreichen.Wer mit in das erfolgreiche Team kommen will,gibt bei der Vorregistrierung Erklärbär in das Suchfeld ein dann kann ich auch die Bonusprämie für meine Empfehlungsgeber auslösen.
Claudia Voglmeier schrieb am 17. September 2019 um 16:32:
Ich habe innerhalb von nur 13 Tagen 27 Vereinsmitglieder direkt aus meinem Umfeld bei genial2015 registriert. Etwas frustriert muss ich jetzt feststellen, dass von denen leider nur sehr Wenige auch andere Menschen unterstützen wollen und offensichtlich nur "kassieren" möchten. So meine Lieben funktioniert aber weltweit kein System. Man muss schon auch etwas dafür tun, weil von nichts kommt nichts. Einfacher als genial2015 geht es ja gar nicht mehr. Ich bin überzeugt, dass ich noch einige registrieren werde und die Schläfer dann munter werden. Danke jedenfalls für diese großartige Möglichkeit, sich aus auch eigener Kraft wieder Geld zu beschaffen!
Ich habe innerhalb von nur 13 Tagen 27 Vereinsmitglieder direkt aus meinem Umfeld bei genial2015 registriert. Etwas frustriert muss ich jetzt feststellen, dass von denen leider nur sehr Wenige auch andere Menschen unterstützen wollen und offensichtlich nur "kassieren" möchten. So meine Lieben funktioniert aber weltweit kein System. Man muss schon auch etwas dafür tun, weil von nichts kommt nichts. Einfacher als genial2015 geht es ja gar nicht mehr. Ich bin überzeugt, dass ich noch einige registrieren werde und die Schläfer dann munter werden. Danke jedenfalls für diese großartige Möglichkeit, sich aus auch eigener Kraft wieder Geld zu beschaffen!
catweazle schrieb am 10. September 2019 um 4:56:
ich habe überbrückungshilfe erhalten. brauchte es für krankenhausaufenthalt Bin froh, hier Mitglied zu sein Und kan nes echt nur jedem weiter empfehlen Und für den Mitgliedsbeitrag von 20 € im Jahr gibt es echt nichts zu meckern
ich habe überbrückungshilfe erhalten. brauchte es für krankenhausaufenthalt Bin froh, hier Mitglied zu sein Und kan nes echt nur jedem weiter empfehlen Und für den Mitgliedsbeitrag von 20 € im Jahr gibt es echt nichts zu meckern
Sandra Reingruber schrieb am 8. September 2019 um 18:59:
Danke Herbert für Deine geniale Idee!! Der Vereinsname paßt perfekt...alles funktioniert..man bekommt Hilfe, wenn man Hilfe braucht...20 Euro im Jahr...das ist es mehr als wert!
Danke Herbert für Deine geniale Idee!! Der Vereinsname paßt perfekt...alles funktioniert..man bekommt Hilfe, wenn man Hilfe braucht...20 Euro im Jahr...das ist es mehr als wert!
Roland schrieb am 7. September 2019 um 11:45:
Ich freue mich, daß ich Genial2015 kennegelernt habe.
Ich freue mich, daß ich Genial2015 kennegelernt habe.
Mallorca02 schrieb am 31. August 2019 um 20:50:
Ich möchte mich bedanken, habe heute einen Bonus von 20 € erhalten. Danke für die gute Zusammenarbeit.
Ich möchte mich bedanken, habe heute einen Bonus von 20 € erhalten. Danke für die gute Zusammenarbeit.
A.H. schrieb am 21. August 2019 um 23:31:
Bloß gut, daß es kein Kühlschrank war.
Bloß gut, daß es kein Kühlschrank war.
U.H. schrieb am 21. August 2019 um 9:53:
Letzte Woche hat meine WM den Geist aufgegeben. Eine neue mußte her, doch woher das Geld nehmen? Da hat mir ein Freund Genial2015 empfohlen und gesagt, die helfen unbürokratisch über plötzliche finanzielle Notlagen. Ich war skeptisch und habe mich erst nicht getraut dort anzufragen. Aber alle anderen Versuche scheiterten um die finanzielle Lücke zu schliessen. Ich wurde kurzfristig Mitglied bei Genial und stellte auch sofort den Antrag auf Überbrückungshilfe. Mir war schon etwas bang um die Magengegend. Schnell erhielt ich Hilfe und konnte mir so ein neues Gerät kaufen. Danke. Natürlich ist das Geld nicht geschenkt, das möchte ich auch garnicht.
Letzte Woche hat meine WM den Geist aufgegeben. Eine neue mußte her, doch woher das Geld nehmen? Da hat mir ein Freund Genial2015 empfohlen und gesagt, die helfen unbürokratisch über plötzliche finanzielle Notlagen. Ich war skeptisch und habe mich erst nicht getraut dort anzufragen. Aber alle anderen Versuche scheiterten um die finanzielle Lücke zu schliessen. Ich wurde kurzfristig Mitglied bei Genial und stellte auch sofort den Antrag auf Überbrückungshilfe. Mir war schon etwas bang um die Magengegend. Schnell erhielt ich Hilfe und konnte mir so ein neues Gerät kaufen. Danke. Natürlich ist das Geld nicht geschenkt, das möchte ich auch garnicht.
Kritiker schrieb am 21. August 2019 um 1:10:
@ den echten Gast. Schon mitbekommen, das " der Oberkeuler" untergetaucht ist, nicht mehr erreichbar ist ? Das die positiven Gästebucheintrräge aus 2017,von aktive Mitglieder zu damaliger Zeit geschrieben, sie leider die geniale Chance nicht verstanden , daher nicht durchgehalten haben? Ihre nahen Mitmenschen konnten sie NICHT richtig informieren, weil sie die Vision von Herber Rosenauer selber nicht verstanden haben. Sie haben wie " Networkhuren" mmer wieder Ihre Partner in neue Geschäfte gelockt, aber Ihre direkten Partner nicht unterstützt. Ohne die Datenschutzrichtlinien zu verletzen, schaut Euch die Beiträge von 2017 an,bildet euch eine eigene Meinung. Die damaligen Beitragsschreiber, haben sich durch Ihr egoistischesVerhalten selber bei Genial2015 ausgebremst, geniale TEAMARBEIT bis heute NICHT verstanden.
@ den echten Gast. Schon mitbekommen, das " der Oberkeuler" untergetaucht ist, nicht mehr erreichbar ist ? Das die positiven Gästebucheintrräge aus 2017,von aktive Mitglieder zu damaliger Zeit geschrieben, sie leider die geniale Chance nicht verstanden , daher nicht durchgehalten haben? Ihre nahen Mitmenschen konnten sie NICHT richtig informieren, weil sie die Vision von Herber Rosenauer selber nicht verstanden haben. Sie haben wie " Networkhuren" mmer wieder Ihre Partner in neue Geschäfte gelockt, aber Ihre direkten Partner nicht unterstützt. Ohne die Datenschutzrichtlinien zu verletzen, schaut Euch die Beiträge von 2017 an,bildet euch eine eigene Meinung. Die damaligen Beitragsschreiber, haben sich durch Ihr egoistischesVerhalten selber bei Genial2015 ausgebremst, geniale TEAMARBEIT bis heute NICHT verstanden.
Administrator-Antwort von: Herbert
Ich werde auch diesen unqualifizierten Kommentar NICHT löschen, weil sich Jeder selbst ein Bild über derartige Dummschwätzer machen soll. Zukünftig werde ich aber kommentarlos JEDEN Eintrag löschen, wo der "Verfasser" nicht soviel Charakter und "Eier in der Hose" hat, dass er oder sie nachvollziehbar und somit strafrechtlich belangt werden kann. Es kann und darf nicht sein, dass man glaubt, hier seinen Frust wegen Erfolglosigkeit im eigenen Leben, ANONYM abladen zu können! Sucht euch bitte ein anderes Hobby und lasst euch behandeln. Vielleicht gibt es ja noch die Chance auf Heilung. In diesem Sinne, ALLES GUTE!
Ich werde auch diesen unqualifizierten Kommentar NICHT löschen, weil sich Jeder selbst ein Bild über derartige Dummschwätzer machen soll. Zukünftig werde ich aber kommentarlos JEDEN Eintrag löschen, wo der "Verfasser" nicht soviel Charakter und "Eier in der Hose" hat, dass er oder sie nachvollziehbar und somit strafrechtlich belangt werden kann. Es kann und darf nicht sein, dass man glaubt, hier seinen Frust wegen Erfolglosigkeit im eigenen Leben, ANONYM abladen zu können! Sucht euch bitte ein anderes Hobby und lasst euch behandeln. Vielleicht gibt es ja noch die Chance auf Heilung. In diesem Sinne, ALLES GUTE!